Oase beim Donkenlauf

VerpflegungsstandNiederberg

Nicht selbstverständlich ist es in diesem Jahr, dass es nicht regnet und stattdessen die Sonne scheint. So war es aber beim diesjährigen Donkenlauf.

Grund genug für uns Niederberger eine Verpflegungsstation für die Läufer im Landschaftsband auf Niederberg aufzubauen.
Mit Musik, Getränken und Würstchen vom Grill feuerten wir die 5 Kilometerläufer an.
Die Kinder reichten kleine Becher mit Wasser, welches viele Sportler dankbar direkt hinunterstürzten oder sich einfach zur Kühlung über den Kopf schütteten.

Ein toller Tag. Wiederholung im nächsten Jahr ist garantiert.

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .